• Mercedes PRO connect.

    Vernetzt Fahrzeuge und Personen intelligent miteinander.

    Die digitale und vernetzte Zukunft des Automobils nimmt weiter Fahrt auf: Die professionellen Konnektivitäts- und Flottenlösungen von Mercedes PRO connect1 verbinden Unternehmen mit ihren Fahrzeugen und können die Effizienz sowie die Produktivität steigern – in der Geschäftsleitung und im Controlling genauso wie im Flottenmanagement.

Mercedes PRO connect

Ihre Vorteile mit Mercedes PRO connect.

Ein Flottenmanager sitzt vor einem Monitor. Im Vordergrund ist das Fahrzeugmanagement-Tool leicht angedeutet.

Der Effizienzbeschleuniger für Ihre Flotte.

Erleichtern Sie den Arbeitsalltag Ihrer Flottenmanager und Fahrer durch den Einsatz von Mercedes PRO connect.

  • Vereinfachte und optimierte Wartungsplanung

    Mit Hilfe einer einfachen Ampellogik werden anstehende Wartungen nicht mehr verpasst.

  • Transparenter Fahrzeugstand

    Jederzeit abrufbare Fahrzeugdaten übersichtlich aufbereitet helfen bei der Einsatzplanung.

  • Vermeidung unnötiger Mehrkosten

    Anstehende Wartungen werden effizient geplant und das Ausfallrisiko verringert.

Perfekt vernetzt

Die drei Bestandteile von Mercedes PRO connect.

Mercedes PRO connect besteht aus drei Bestandteilen, die die Kommunikation zwischen Flottenmanagern, Fahrern und Fahrzeugen ermöglichen und vor allem: erheblich erleichtern.

Für Fahrzeuge

Mercedes PRO connect Hardware: Die Schnittstelle.

Die Basis für die Nutzung der innovativen Konnektivitäts- und Flottenlösungen ist die im Fahrzeug installierte Hardware. Hier gibt es zwei Möglichkeiten für Ihre Mercedes-Benz Transporter: die Nachrüstung und den Einbau ab Werk.

Das Kommunikationsmodul angedeutet im neuen Sprinter

Kommunikationsmodul (LTE) für digitale Dienste (JH3).

Ausgewählte Mercedes-Benz Neufahrzeuge3 sind ab Werk mit dem Kommunikationsmodul (LTE) erhältlich. Das Kommunikationsmodul (LTE)4 überträgt Daten mit fest eingebauter SIM-Karte besonders schnell und zuverlässig und schafft die technische Voraussetzung zur Nutzung der Dienste von Mercedes PRO connect5.

Der Mercedes PRO Adapter

Mercedes PRO Adapter.

Der Mercedes PRO Adapter kann nachträglich in ausgewählte Mercedes-Benz Vans Modelle2 eingesetzt werden. Die kompakte Hardware-Lösung ermöglicht die Nutzung der Mercedes PRO connect Dienste damit auch im aktuellen Fahrzeugbestand.

Für Admins & Flottenmanager

Das Fahrzeugmanagement-Tool: Die Zentrale6.

Der Flottenmanager erhält über das Fahrzeugmanagement-Tool einen umfangreichen Überblick über seine gesamte Flotte. Je nach Bedarf kann er genau die Informationen herausfiltern, die für ihn besonders wichtig sind.

Eine Flottenmanagerin sitzt frontal vor dem Schreibtisch. Im Vordergrund des Bildes sind digital Standorte der Fahrzeuge eingeblendet.

Den Fuhrpark immer im Blick.

Touren wesentlich effizienter planen. Die Position der Fahrzeuge und Informationen zur Verkehrssituation lassen sich nahezu in Echtzeit abrufen. Auch die automatische Gebietsüberwachung (Geofencing) und das Setzen von Adressen, z.B. am Standort wichtiger Kunden, verbessern die Übersicht für den Flottenmanager. 

Eine Flottenmanagerin sitzt vor dem Schreibtisch. Auf ihrem Monitor ist das Fahrzugmanagement-Tool geöffnet.

Die wichtigsten Fahrzeugdaten übersichtlich aufbereitet.

Wer den Status seiner Fahrzeuge kennt, kann Ausfallzeiten deutlich minimieren. Basierend auf dem regelmäßig übermittelten Fahrzeugzustand und der übersichtlichen Datenaufbereitung hat der Flottenmanager immer alles im Blick.

Für Fahrer

Die Mercedes PRO Apps: Der direkte Draht.

Über die Mercedes PRO connect App und die Mercedes PRO Adapter App7 kann der Fahrer7 wertvolle fahrzeug- und auftragsbezogene Informationen abrufen. 

Smartphones mit der Mercedes PRO connect App und der Mercedes PRO Adapter App

Rundum gut infomiert.

Aus Sicht des Anwenders der Mercedes PRO connect App und der Mercedes PRO Adapter App7 erfolgt die Kommunikation via Smartphone. Dabei ermöglichen die Mercedes PRO connect App und die Mercedes PRO Adapter App7 eine einfache Kommunikation mit dem Flottenmanager. Fahrzeugdaten werden regelmäßig und automatisiert an das Fahrzeugmanagement-Tool bzw. an den Flottenmanager übermittelt und helfen die Planung im Unternehmen zu optimieren.

Welche Mercedes PRO connect Lösung passt zu Ihnen?

Unternehmen verändern sich: Ihr Fuhrpark hat Bestandsfahrzeuge, die mit einer innovativen Konnektivitäts- und Flottenlösung effizienter sein könnten? Es stehen Fahrzeugerneuerungen an? Mercedes PRO connect hat das passende Angebot für Sie.

Das Kommunikationsmodul angedeutet im neuen Sprinter samt Mercedes PRO connect App

Eingebaut ab Werk: Das Kommunikationsmodul.

Der neue Sprinter ist der erste Mercedes-Benz Transporter, der ab Werk mit den Konnektivitäts- und Flottenlösungen von Mercedes PRO connect erhältlich ist3. Dank fest verbautem Kommunikationsmodul ist er von Anfang an optimal vernetzt.

  • Konnektivitäts- und Flottenlösungen ab Werk für den neuen Sprinter

  • Vielfältige Mercedes PRO connect Dienste – gebündelt in 8 attraktiven Mehrwertpaketen

  • Ständige Erweiterung und Verbesserung der Dienste

  • Mehr Effizienz durch Internetanbindung

Der Mercedes PRO Adapter samt Mercedes PRO Adapter App

Nachgerüstet: Der Mercedes PRO Adapter.

Der Mercedes PRO Adapter ist die kompakte Hardware zur Nachrüstung. Er kann nachträglich in ausgewählte Mercedes-Benz Vans Modelle2 eingebaut werden. So kommen die innovativen Mercedes PRO connect Dienste auch in Ihren aktuellen Fahrzeugen zum Einsatz.

  • Einfache Nachrüstung für ausgewählte Vito und Sprinter Modelle2

  • Insgesamt 5 Mercedes PRO connect Dienste für ein effizientes Flottenmanagement

  • Innovative Konnektivität in Ihren aktuellen Bestandsfahrzeugen

  • Einfache Installation des Mercedes PRO Adapters

Ist Ihr Fahrzeug bereit für Mercedes PRO connect?

Machen Sie den Schnell-Check und erfahren Sie, welche Modelle schon mit Mercedes PRO connect kompatibel sind.

*

Die Baureihen kann je Land abweichen. Bei Reimporten oder Grauimporten ist das ursprüngliche Zielland für die Kompatibilität relevant. Bei Fahrzeugen mit der Ausstattung Motorweiterlaufschaltung (MW1) gibt es funktionale Einschränkungen bei den Diensten "Digitales Fahrzeugmanagement" und "Digitales Fahrtenbuch". Bei aktiver Motorweiterlaufschaltung wird nur eine Fahrt erkannt. 

Fragen und Antworten

Allgemeine Fragen zu Mercedes PRO

Was ist Mercedes PRO?

Mercedes PRO ist die neue Marke von Mercedes-Benz Vans für alle aktuellen und zukünftigen Dienstleistungen, Lösungen und digitalen Services für Ihr tägliches Business. Unser Ziel: die digitalen Möglichkeiten zu nutzen, um Ihr Geschäft noch effizienter zu gestalten.

Mercedes PRO bündelt dabei ganzheitlich alle für Sie relevanten Dienstleistungen auf einer webbasierten Plattform. Diese ermöglicht unter www.mercedes.pro einen direkten Zugang zu Mobilitäts-, Finanzierungs-, Konnektivitäts-1 und Flottenlösungen1 sowie vernetzten Angeboten, die weit über den klassischen Transporter hinausgehen.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Eine Plattform bündelt alle relevanten Dienste und Angebote
  • Erhöht die Effizienz, sodass Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können
  • Hilft Kosten zu sparen
     

Welche Vorteile bietet Mercedes PRO?

Mercedes PRO ermöglicht die nahtlose und effiziente Integration aller Service- und Mobilitätsangebote von Mercedes-Benz Vans. Über ein Portal bündeln wir für Sie alle aktuellen und künftigen Dienstleistungen rund um Ihre Transporter - vom mobilen Fuhrparkmanagement über die Wartung bis hin zu maßgeschneiderten Gesamtsystemlösungen. Nach der Anmeldung haben Sie Zugriff auf die personalisierten und für Sie relevanten Themen - und natürlich auf Ihre Fahrzeuge.

Was ist der Unterschied zwischen Mercedes me und Mercedes PRO?

Mercedes me ist ausschließlich für private Kunden und deren Anforderungen konzipiert. Die Dachmarke Mercedes PRO hingegen ist speziell für gewerbliche Van-Kunden und ihre Bedürfnisse und Anforderungen entwickelt worden.

Dabei stehen vor allem die Themen Effizienzsteigerung und Alltagshelfer im Vordergrund. Mercedes PRO hilft dabei, Ihr Geschäft effizienter zu gestalten. Sie erhalten dabei jederzeit alles transparent aus einer Hand und können sich auf das Wesentliche konzentrieren.

Was sind die Unterschiede zwischen der integrierten Lösung im neuen Sprinter und dem Mercedes PRO Adapter?

Sowohl der Mercedes PRO Adapter als auch die integrierte Lösung im neuen Sprinter mit dem Kommunikationsmodul (LTE) für digitale Dienste gehören zur gleichen Dachmarke: Mercedes PRO und befähigen hier die Konnektivitäts- und Flottenlösung Mercedes PRO connect.

Der Mercedes PRO Adapter enthält fünf Basisdienste, während mit dem neue Sprinter (mit Kommunikationsmodul (LTE) für digitale Dienste) acht unterschiedliche Mehrwertpakete mit einer Vielzahl von Diensten verfügbar sind.

Darüber hinaus wird der Mercedes PRO Adapter für Vito (Modellreihe 639 seit 11/2010 und 447) sowie Sprinter (Modelreihe 906) verwendet und basiert auf einer Plug & Play Nachrüstlösung (OBD II Adapter). Die Bestellung erfolgt über Ihren Mercedes-Benz Partner. Das Kommunikationsmodul (LTE) für digitale Dienste ist eine werksseitige Lösung und im Sprinter (Modellreihe 907/910) ab 06/2018 fest verbaut. Eine Nachrüstung aufgrund der Vorverdrahtung ist möglich.

Die Konnektivität im Mercedes PRO Adapter wird über ein Kunden-Smartphone (Bluetooth) ermöglicht. Beim Kommunikationsmodul (LTE) für digitale Dienste befindet sich eine fest installierte SIM-Card im Fahrzeug. 

Wie kann ich mich für Mercedes PRO registrieren?

Es stehen Ihnen zwei verschiedene Möglichkeiten zur Registrierung für Mercedes PRO zur Verfügung:

  1. Selbstregistrierung über das Mercedes PRO Portal
  2. Wenden Sie sich an Ihren Mercedes-Benz Partner

Benötige ich einen Internetzugang über ein Smartphone, um Mercedes PRO zu nutzen?

Mit einem neuen Sprinter (Modellreihe 907/910) benötigen Sie keinen Internetzugang via Smartphone, da die SIM-Karte fest im Fahrzeug integriert ist. So ist es möglich, Mercedes PRO connect auch ohne ein Smartphone zu verwenden. Allerdings sind die Dienste, die speziell dafür entwickelt wurden, den Arbeitsalltag der Fahrer zu erleichtern, mit der Mercedes PRO connect App verbunden.

Mit dem Mercedes PRO Adapter ist ein Internetzugang über die Bluetooth Verbindung Ihrer Smartphones notwendig. 

Was ist Mercedes PRO connect?

Die digitale und vernetzte Zukunft des Automobils nimmt weiter Fahrt auf: Die professionellen Konnektivitäts- und Flottenlösungen von Mercedes PRO connect verbinden Unternehmen mit ihren Fahrzeugen und können die Effizienz sowie die Produktivität steigern – in der Geschäftsleitung und im Controlling genauso wie im Flottenmanagement. Die Vorteile reichen von minimierten Ausfallzeiten durch ein vorausschauendes Wartungsmanagement bis zu übersichtlich aufbereiteten Daten für die betriebswirtschaftliche Analyse.

Im Fahrzeugmanagement-Tool können die Fahrzeuge und Fahrer2 übersichtlich koordiniert und effizient eingesetzt werden. Für den Fahrer2 gibt es die Mercedes PRO connect App2 zum Informationsaustausch mit dem Flottenmanager über das Fahrzeugmanagement-Tool sowie für wertvolle fahrzeugbezogene Informationen.

Welche technischen Lösungen werden im Rahmen von Mercedes PRO connect angeboten?

Mercedes PRO connect stellt den Kunden Hardwarelösungen zur Vernetzung bereit.

Von einer Einstiegslösung mit dem Mercedes PRO Adapter bis hin zur professionellen Lösung mit dem integrierten Kommunikationsmodul für digitale Dienste. Weitere Informationen zum Mercedes RPO Adapter finden Sie unter: www.mercedes.pro/adapter

Der neue Sprinter bietet mit der werksseitig integrierten Lösung eine tiefe Integration in die Fahrzeugarchitektur, welche die Grundlage für eine Vielzahl an Konnektivitätsdiensten darstellt. Die Konnektivitäts- und Flottenlösung Mercedes PRO connect besteht hier aus dem Kommunikationsmodul für digitale Dienste, dem Fahrzeugmanagement-Tool für den Flotten-Disponenten sowie der Mercedes PRO connect App für den Fahrer.  Die professionelle Konnektivitäts- und Flottenlösung erleichtert Fuhrparkmanagern und Fahrern die Kommunikation und trägt dazu bei, die Effizienz und Produktivität in Ihrem Tagesgeschäft zu steigern. Weitere Mercedes PRO connect-Lösungen werden zu gegebener Zeit in das Portfolio aufgenommen.

Wo kann ich die Dienste erwerben?

Sie können die digitalen Dienste des Kommunikationsmoduls in verschiedenen Mehrwertpakten über das Mercedes PRO Portal/Mercedes PRO Store erwerben. Den Mercedes PRO Adapter erhalten Sie bei Ihrem Mercedes-Benz Partner.
Weitere Details zum Thema Installation des Adapters entnehmen Sie bitte unserer Webseite oder kontaktieren Sie Ihren Mercedes-Benz Partner.

Muss ich mich für jeden Dienst separat registrieren?

Durch die einmalige Registrierung für Mercedes PRO erhalten Sie, nach entsprechendem Erwerb, Zugang zu allen verfügbaren Diensten. 

Ist es möglich Dienste einzeln zu erwerben?

Als Kunde können Sie für den neuen Sprinter Mehrwertepakete mit verschiedenen Diensten erwerben, die Ihnen einen besonderen Vorteil bieten - z.B. Navigation oder Fahrstilanalyse. Der Erwerb der Dienst im Paket bietet Ihnen auch einen Preisvorteil.

Bei Mercedes PRO Adapter ist ein Paket von 5 Diensten direkt mit der Hardware verbunden. 

Wie kann ich die Mercedes PRO Dienste aktivieren?

Um die Mercedes PRO Dienste zu aktivieren, müssen die folgenden Schritte durchgeführt werden:

  1. Das Fahrzeug muss bereits in Ihrem Konto angelegt sein
  2. Sie müssen die Dienste im Mercedes PRO Portal/Mercedes PRO Store erwerben
  3. Dienste können einem bestimmten Fahrzeug zugewiesen werden
  4. Sind die Dienste zugewiesen, werden sie automatisch aktiviert

Wie kann ich die Mercedes PRO Dienste deaktivieren?

Um Dienste zu deaktivieren, müssen vier Schritte ausgeführt werden:

  1. Öffnen Sie die Produktübersicht im Mercedes PRO Portal
  2. Fahrzeug auswählen
  3. Wählen Sie den Dienst aus
  4. Deaktivieren Sie den Dienst

Was sind die technischen Voraussetzungen für die Nutzung von Mercedes PRO connect?

Der neue Sprinter ab dem Produktionsjahr 2018 (Modellreihe 907/910) hat die benötigte Hardware in Europa und den USA serienmäßig über das integrierte Kommunikationsmodul (LTE) für digitale Dienste an Bord. Eine Ausnahme stellen die Fahrzeugeinstiegsmodelle „Crew“ und „Worker“ dar – hier kann das Kommunikationsmodul als Sonderausstattung gewählt werden.

Durch eine tiefe Integration in die Fahrzeugarchitektur bildet dies eine Grundlage für eine Vielzahl an Konnektivitätsdiensten.

Kann ich Mercedes PRO connect für andere Mercedes-Fahrzeuge verwenden?

Die integrierte Lösung ab Werk ist zunächst nur mit dem Sprinter (Modellreihe 907/910) verfügbar. Unser Ziel ist es jedoch, unsere Dienstleistungen in Zukunft natürlich auch mit weiteren Modellen anzubieten. Für ältere Mercedes-Benz Vans bieten wir bereits jetzt eine Nachrüstlösung an - den Mercedes PRO Adapter. Weitere Informationen finden Sie unter www.mercedes.pro/connect

Kann ich Fahrzeuge anderer Marken in Mercedes PRO connect integrieren?

Im ersten Schritt konzentrieren wir uns auf Mercedes-Benz Modelle.

Ich habe bereits ein Mercedes me-Konto. Kann ich die Login-Daten auch für Mercedes PRO verwenden?

Ja, Sie können sich mit Ihren Mercedes me Login-Daten bei Mercedes PRO anmelden. Aber Sie müssen trotzdem einen Mercedes PRO Account erstellen. Ihre Daten von Mercedes me werden aus rechtlichen Gründen nicht übermittelt.

Werden meine persönlichen Daten oder Daten meines Unternehmens von Daimler an andere Unternehmen weitergegeben?

Die Daten des Benutzers und des Unternehmens werden nur dann an andere Unternehmen weitergeleitet, wenn dies zur Ausführung der vom Kunden bestellten Dienstleistungen erforderlich ist. Daimler wird keine personenbezogenen Daten für kommerzielle Zwecke ohne ausdrückliche Zustimmung des Kunden weiterleiten.

Warum muss ich ein persönliches Support-Passwort eingeben?

Bei Bedarf kann ein Mitarbeiter des Mercedes-Benz Partners oder der Kundensupport Hotline in Ihrem Namen auf Ihr Unternehmenskonto zugreifen, nachdem Sie das persönliche Support-Passwort genannt haben. Dies ist nur für die Benutzer selbst sichtbar.

Dies soll den unbefugten Zugriff auf Ihr Firmenkonto verhindern. Wenn Sie Hilfe im Mercedes PRO Portal benötigen, die einen Zugriff auf Ihr Konto durch einen Mercedes-Benz Partner oder den Kundensupport erfordert, geben Sie bitte Ihr Support-Passwort an, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sie können das Support-Passwort jederzeit ändern.

Ich möchte mein persönliches Support-Passwort ändern. Wie kann ich das machen?

  1. Loggen Sie sich ein und öffnen Sie Ihre persönlichen Daten.
  2. Sie können einfach ein neues Support-Passwort eingeben, ohne vorher das alte Support-Passwort einzugeben (Geben Sie das Support-Passwort gemäß den Spezifikationen ein: mindestens 6 Zeichen, maximal 20 Zeichen, kein Leerzeichen)
  3. Sie müssen das neue Support-Passwort wegen möglicher Tippfehler zweimal eingeben und den "Speichern" -Button verwenden.

Wie kann ich mein persönliches Benutzerkonto löschen?

Es gibt keine Möglichkeit für einen Benutzer, sich selbst innerhalb eines Unternehmenskontos zu löschen. Die Löschung muss durch einen Firmenadministrator in der Benutzerverwaltung des Mercedes PRO Portals durch Klicken auf das „Mülleimer-Symbol“ ausgeführt werden. Der gelöschte Benutzer wird per E-Mail informiert.

1

Mercedes PRO connect, die Konnektivitäts- und Flottenlösung, ist zunächst für den Vito und für den Sprinter verfügbar.
Bei Fahrzeugen mit der Ausstattung Motorweiterlaufschaltung (MW1) gibt es funktionale Einschränkungen bei den Diensten „Digitales Fahrtenmanagement“ und „Digitales Fahrtenbuch“. Bei aktiver Motorweiterlaufschaltung wird nur eine Fahrt erkannt.

2

Der Mercedes PRO Adapter ist für den Vito 639 ab 11/2010, für den Vito 447 ab 10/2014 und für den Sprinter 906 ab 04/2006 verfügbar. Für Mercedes-Benz Transporter, die ab Werk mit dem Kommunikationsmodul (LTE) für digitale Dienste (JH3) erhältlich sind, kann der Mercedes PRO Adapter nicht verwendet werden.

3

Das Kommunikationsmodul ist im Sprinter 907 und 910 ab 06/2018 erhältlich.

4

Abhängig von der regionalen Verfügbarkeit.

5

Die Erbringung der Dienste in Verbindung mit dem integrierten Kommunikationsmodul ist abhängig von der Netzabdeckung des Mobilfunk-Providers.

6

Zum Go-Live von Mercedes PRO connect im neuen Sprinter besteht ein Fahrzeugmanagement-Tool für die Werkslösung mit Kommunikationsmodul und ein separates Fahrzeugmanagement-Tool für die Nachrüstlösung mit dem Mercedes PRO Adapter.

7

Die Mercedes PRO connect App und die Mercedes PRO Adapter App dürfen nicht während der Fahrt bedient werden. Ansonsten besteht die Gefahr, vom Verkehrsgeschehen abgelenkt zu werden und sich oder Dritte hierdurch zu gefährden. Beachten Sie bitte auch die gesetzlichen Bestimmungen des Landes, in dem Sie sich gerade aufhalten.

8

Mercedes PRO ist in ausgewählten europäischen Ländern und ab 09/2018 in den USA verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Mercedes-Benz Händler.