Vereinfachte Flottenkommunikation

Vereinfachte Flottenkommunikation1.

Flottenmanager und Fahrer1 direkt miteinander verbunden.

Mercedes PRO connect bietet Ihnen „Vereinfachte Flottenkommunikation1“, indem Sie eine direkte Verbindung zwischen Flottenmanager und Fahrer1 herstellen können. So wird Ihre Kommunikation interaktiver, schneller und unmissverständlicher. Der Flottenmanager kann über das Fahrzeugmanagement-Tool Nachrichten an die Mercedes PRO connect App1 schicken und Aufträge erteilen. Dank der Internetverbindung des Fahrzeugs sind auch weitere Services, wie beispielsweise die Erstellung eines Internet-Hotspots, möglich.

Unser Sonderangebot: Jetzt starten und drei Monate testen.

Enthaltene Dienste

Hier finden Sie die im Mehrwertpaket enthaltenen Dienste und eine Übersicht über ihre wichtigsten Funktionen.

Flottenkommunikation1

Flottenkommunikation

Erleichtert Ihnen die einfache und schnelle Kommunikation.

Damit halten Sie Ihre Flotte auch bei kurzfristigen Fahrten am Laufen: Der Mercedes PRO connect Dienst „Flottenkommunikation“ lässt Flottenmanager und Fahrer1 einfacher miteinander kommunizieren. Der Flottenmanager kann Nachrichten über das Fahrzeugmanagement-Tool direkt an die Mercedes PRO connect App1 auf das Smartphone des Fahrers1 versenden.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:
  • Wichtige Informationen direkt an das Smartphone1 des Fahrers1 senden, wie Adresse, Point of Interest (POI) und Textnachrichten
  • Schnelle Information aller Fahrer1 über besondere Ereignisse, zum Beispiel zu Echtzeit-Verkehrsinformationen
  • Klarere Kommunikation mit dem Flottenmanager sowie Rückfragemöglichkeit1 verhindern Missverständnisse
  • Leichtere Arbeitsabläufe, zum Beispiel durch die Übernahme von Adressen und POIs aus der Mercedes PRO connect App1 direkt in die Navigation des Smartphones

Für den Flottenmanager sind die Nachrichten aller Fahrer1 sichtbar. Aus dem Fahrzeugmanagement-Tool wiederum kann er jeden Fahrer1 individuell mit einer Nachricht kontaktieren. Wenn die Funktion „Send2Car" gebucht ist, kann ein POI auch direkt an das Navigationssystem des Fahrzeugs geschickt werden. Zur Versendung von POIs direkt aus dem Fahrzeugmanagement-Tool ist zusätzlich der Dienst „Fahrzeuglogistik“ notwendig.

1

Die Mercedes PRO connect App darf nicht während der Fahrt bedient werden. Ansonsten besteht die Gefahr, vom Verkehrsgeschehen abgelenkt zu werden und sich oder Dritte hierdurch zu gefährden. Beachten Sie bitte auch die gesetzlichen Bestimmungen des Landes, in dem Sie sich gerade aufhalten.

Internet im Auto

Internet im Auto

Ihr mobiler WiFi-Hotspot.

Mit dem Dienst „Internet im Auto“1 gehen Fahrer und Passagiere über den WiFi-Hotspot Ihres Multimediasystems mit mobilen Endgeräten2 ganz einfach online. Nutzt der Fahrer2 die Mercedes PRO connect App2 auf seinem Smartphone, profitiert er ebenfalls vom WiFi-Hotspot im Fahrzeug. Denn die deutlich erhöhte Stabilität der drahtlosen Internetverbindung erhöht den Komfort und erweitert die Kommunikationsmöglichkeiten.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:
  • Ermöglicht die Nutzung mobiler Endgeräte im Fahrzeug1
  • Einfach zu nutzen dank unkomplizierter Anmeldung des Geräts am WiFi-Hotspot
  • Ein Wifi-Hotspot für alle mobilen Endgeräte im Fahrzeug, beispielsweise für mehrere Mitfahrer mit privaten Smartphones, die geschäftlich genutzt werden
  • Hohe Stabilität der Internetverbindung im Fahrzeug

Der drahtlose Internetzugang1 kommt über eine SIM-Karte ins Fahrzeug. Sie können ihn nur in Verbindung mit den Multimediasystemen MBUX Multimediasystem mit 17,8 cm (7 Zoll) Touchscreen und Navigation bzw. Satellitenradio oder MBUX Multimediasystem mit 26 cm (10,25 Zoll) Touchscreen nutzen. Für die abgerufenen Datenvolumina fallen weitere Kosten an. Dafür muss ein entsprechender Datenvertrag mit dem Mobilfunkanbieter abgeschlossen werden. Die Anmeldung mobiler Endgeräte am WiFi-Hotspot erfolgt über die Auswahl des entsprechenden Menüs am mobilen Endgerät und die Eingabe des PINs, der Ihnen im Multimediasystem angezeigt wird. Der Flottenmanager kann „Internet im Auto“ auch über einen Link aus dem Mercedes PRO Portal heraus bestellen.3

1

Abhängig von der regionalen Verfügbarkeit.

2

Die Mercedes PRO connect App darf nicht während der Fahrt bedient werden. Ansonsten besteht die Gefahr, vom Verkehrsgeschehen abgelenkt zu werden und sich oder Dritte hierdurch zu gefährden. Beachten Sie bitte auch die gesetzlichen Bestimmungen des Landes, in dem Sie sich gerade aufhalten.

3

Die Steuerung, Aktivierung oder Deaktivierung dieses Dienstes ist nur über den Datenvolumenvertrag mit dem Mobilfunkanbieter möglich. Der Abschluss eines gesonderten Vertrags mit einem Anbieter von Telekommunikationsdiensten ist im Mercedes PRO Portal und in der Headunit möglich.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick

Zeitersparnis und höhere Produktivität, da Flottenmanager und Fahrer1 direkt kommunizieren

Vermeidung von Missverständnissen in der Kommunikation durch die Möglichkeit von Rückfragen1

Unser Sonderangebot

Jetzt starten und drei Monate testen!

Willkommenspaket

Erleben Sie die innovativen Dienste von Mercedes PRO connect.

Sie möchten die Vorteile der Konnektivitätslösungen von Mercedes PRO connect auch für Ihr Business nutzen? Mit unseren attraktiven Sonderangeboten können Sie die Dienste von Mercedes PRO connect drei Monate testen – vollumfänglich als digitale Flottenlösung oder als Datenschnittstelle für Ihr System2.

Profitieren Sie von unseren Sonderangeboten. Starten Sie jetzt.

Support.

mproconnect.deu@cac.mercedes-benz.com 00 800 3 7 77 77 77*

*Wir sind Mo-So rund um die Uhr für Sie erreichbar.

1

Die Mercedes PRO connect App darf nicht während der Fahrt bedient werden. Ansonsten besteht die Gefahr, vom Verkehrsgeschehen abgelenkt zu werden und sich oder Dritte hierdurch zu gefährden. Beachten Sie bitte auch die gesetzlichen Bestimmungen des Landes, in dem Sie sich gerade aufhalten.

2

Nach Ablauf des Sonderangebots bleibt Ihr Mercedes PRO Firmen-Account bestehen und Sie können die kostenfreien Produkte und Dienste der Mehrwertpakete „Optimierte Unterstützung“ und „Verbesserte Navigation“ in Ihrem Sprinter weiterhin nutzen, insofern Sie diese aktiviert haben. Um weiterhin vom gesamten Dienste-Portfolio profitieren zu können, beachten Sie bitte, dass die übrigen Mehrwertpakete samt Diensten nach Ablauf des Sonderangebots neu erworben werden müssen.